Anzeige

Standen Sie heute morgen im Stau auf der A5? Unser Video zeigt den Grund: Lkw-Unfall

Anzeige


lkw_alu-8

Leicht verletzt wurden Fahrer und Beifahrer - nach dem Unfall musste die A5 Richtung Karlsruhe 1,5 Stunden gesperrt werden.

Guten Tag!

Rhein-Neckar/Heidelberg, 22. Juli 2011. (red) Ein Lkw-Unfall sorgte heute morgen auf der A5 für ordentlich Stau. Ein mit Aluminiumrollen und Unterlegscheiben belandener Laster kam von der Fahrbahn ab und verlor einen Teil der Ladung. Die A5 Richtung Karlsruhe musste auf beiden Spuren rund 1,5 Stunden voll gesperrt werden.

Weshalb der Fahrer die Kontrolle verloren hat, ist noch nicht bekannt. Nach unseren Informationen wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Fahrer und Beifahrer wurden leicht verletzt, zunächst ambulant und dann stationär versorgt.

Alle Fotos: PR-Video

[nggallery id=41]

Der Videobericht unseres Kooperationspartners PR-Video mit weiteren Informationen, darunter ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hat.

Anzeige

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Wir bieten journalistische Informationen für die Allgemeinheit an - wir bezahlen unsere Mitarbeiter anständig. Wenn Sie uns unterstützen wollen, sind wir über Zuwendung dankbar.

Anzeige