Freitag, 22. August 2014

Autobahnkreuz Walldorf nur zweispurig befahrbar

Neuer Fahrbahnbelag auf A5 und A6

Baustelle Schild-tn

A5/A6/Walldorf/Rhein-Neckar, 22. August 2014. (red/pm) Fahrbahndeckeninstandsetzung auf der A5 und A6 in Richtung Autobahnkreuz Walldorf ab Montag, 25. August 2014 sollen Fahrbahnschäden vermeiden und Griffigkeit verbessern. Information des Regierungspräsidiums Karlsruhe: "Regelmäßig werden Substanzwerte und Griffigkeit der Autobahnen im Regierungsbezirk durch das Regierungspräsidium Karlsruhe ĂĽberprĂĽft, um notwendige Erhaltungsarbeiten umgehend einzuleiten. Nach dieser routinemäßigen … [Weiterlesen...]

Qualifikation fĂĽr mehr Teilhabe

Fortbildung fĂĽr Migrantenorganisationen

heidelberg_logo_tn

Heidelberg, 22. August 2014. (red/pm) Heidelberg gehört zu einer der fĂĽnf Regionen in Baden-WĂĽrttemberg, die kĂĽnftig daran arbeiten, Migrantenorganisationen zu stärken und fĂĽr mehr Teilhabechancen zu qualifizieren. … [Weiterlesen...]

Ursache geklärt

Zwei Verletzte bei Zimmerbrand in Gästehaus

polizei_feature_auto_tn

Mannheim, 22. August 2014. (red/pol) Ein defekter Mehrfachstecker dĂĽrfte die Ursache fĂĽr ein Feuer gewesen sein, das Mittwochnachmittag, kurz vor 16 Uhr, im Zimmer eines Gästehauses in der Bochumer StraĂźe ausgebrochen war. … [Weiterlesen...]

Bewerbungsfrist endet am 26. September

Stadtschreiber fĂĽr “Feuergriffel” gesucht

Mannheim Logo tn

Mannheim, 22. August 2014. (red/pm) Im Turm der Alten Feuerwache wohnen und sich spannende Geschichten fĂĽr Kinder und Jugendliche einfallen lassen: Das dĂĽrfen nur die sogenannten "Feuergriffel". Zum fĂĽnften Mal wird dieses Stadtschreiberstipendium fĂĽr Kinder- und Jugendliteratur von der Stadtbibliothek ausgeschrieben. … [Weiterlesen...]

Tausch- und Verschenkmarkt der Stadt Heidelberg online

Schnäppchen aus dem Internet

heidelberg_logo_tn

Heidelberg, 22. August 2014. (red/pm) Nicht mehr benötigte oder unbenutzte Gegenstände, die zu schade fĂĽr den MĂĽll sind, können ĂĽber den Tausch- und Verschenkmarkt der Stadt Heidelberg im Internet getauscht oder verschenkt werden. … [Weiterlesen...]

Polizei ermittelt nach Ursache

Heuballenbrand in St. Leon-Rot gelöscht

polizei_feature_auto_tn

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar, 21. August 2014. (red/ld/lg) Der Brand im Strohballenlager ist gelöscht. Ăśber 24 Stunden lang kämpften die Feuerwehren St. Leon, Rot, die Berufsfeuerwehr Mannheim und das Technische Hilfswerk (THW) gegen die Flammen. Die wegen des Feuers gesperrte K4152 ist seit dem Vormittag wieder befahrbar. … [Weiterlesen...]

Nach Kellerbrand in Curie-StraĂźe

Haftbefehl gegen 34-Jährigen wegen Brandstiftung

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Heidelberg, 20. August 2014. (red/pol) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 34-jährigen albanischen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Dienstagnachmittag einen Brand in einer Kellerwohnung eines Mehrfamilienhauses in der CuriestraĂźe gelegt zu haben. … [Weiterlesen...]

Start voraussichtlich im Mai 2015

Markthändler/innen für Wochenmarkt in Bahnstadt gesucht

heidelberg_logo_tn

Heidelberg, 20. August 2014. (red/pm) Im neuen Heidelberger Stadtteil Bahnstadt leben derzeit rund 1.800 Menschen, und die Einwohnerschaft wächst stetig. Bis zu 5.000 Menschen sollen dort bald leben. Um fĂĽr die Anwohner einen Wochenmarkt zu ermöglichen, sucht die Stadt Markthändler/innen. … [Weiterlesen...]

K 4152 gesperrt

Löscharbeiten bei Heulager dauern an

polizei_feature_auto_tn

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar, 20. August 2014. (red/pol) Aktualisiert. Die Löscharbeiten des Strohlagers dauern nach wie vor an und werden sich noch bis in die späten Nachmittagsstunden hinziehen, meldet die Polizei. Aus bisher ungeklärter Ursache ist in der vergangenen Nacht gegen 23:55 Uhr ein größeres Heulager auf einem Feld direkt an der K4152 zwischen St. Leon-Rot und Kirrlach bei St. Leon-Rot in Brand geraten. Die K 4152 bleibt weiterhin gesperrt. … [Weiterlesen...]

Zwei Frauen festgenommen

Haftbefehle nach Einbruchserie

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Heidelberg, 20. August 2014. (red/pol) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden Haftbefehle gegen zwei Frauen im Alter von 16 und 20 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, zwei Dachgeschosswohnungen im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim aufgebrochen und aus einer Wohnung Bargeld sowie hochwertigen Schmuck entwendet zu haben. … [Weiterlesen...]