Montag, 28. Juli 2014

Besinnliche Weihnacht. Zeit, sich zu besinnen: Was war, was ist und was sein soll

Auch Jesus war ein FlĂŒchtling

  Rhein-Neckar, 24. Dezember 2013. (red/Rose) Rund 700 neu eingetroffene Asylsuchende hat der Rhein-Neckar-Kreis dieses Jahr aufnehmen mĂŒssen - auch die kreisfreien StĂ€dte in unserer Region werden hunderte Menschen aufnehmen. Und es werden mehr werden, denn in Syrien tobt ein grausamer BĂŒrgerkrieg, die Menschen fliehen aus Afghanistan, aus dem Irak, aus dem Sudan. Hinter den Zahlen stehen Schicksale. Menschen. Und die brauchen Hilfe. … [Weiterlesen...]

Gastbeitrag zum Konzert der sĂŒdtiroler Rechtsrocker Frei.Wild in der Alten Seilerei

Konzert von und fĂŒr Vollidioten

Regensburg/Mannheim, 05. Dezember 2013. (red/regensburg-digital.de) Um das Frei.Wild-Konzert heute abend in der Alten Seilerei erhitzen sich die Diskussionen: Ist die Band rechtsradikal oder "nur" rechtspopulistisch? Sollten solche Bands in Mannheim spielen, einer Stadt, die sich sonst als "bunt", "weltoffen" und "multikulturell" prĂ€sentiert? Der Regensburger Journalist Stefan Aigner hat im vergangenen Jahr ein Frei.Wild-Konzert besucht und schreibt aktuell zu der derzeit laufenden Debatte ĂŒber … [Weiterlesen...]

Verbot unsicher

Das NPD-Verbot als Alibi

Rhein-Neckar, 05. Dezember 2013. (red/publikative.org) Die LĂ€nder haben am Dienstag einen neuen Antrag auf das Verbot der NPD eingereicht. Doch ein Parteiverbot kann leicht zum Alibi im Kampf gegen die extreme Rechte werden. Die NPD ist gefĂ€hrlich, zweifelsohne, aber sie ist alles andere als der Kern des Problems. Unser Gastautor kommentiert den Verbotsantrag. … [Weiterlesen...]