Donnerstag, 24. Juli 2014

Vertragsunterzeichnung 13ha e.V. und umBauÂČ Turley e.V.

Besonderes Wohnen, innovatives Arbeiten und Forschen

turley-9147

Mannheim/Rhein-Neckar, 22. Juli 2014. (red/pm) Knapp zwei Jahre nach dem Erwerb der Turley Barracks durch die MWS Projektentwicklungsgesellschaft ist der Abbruch, Umbau und Neubau auf dem Areal in vollem Gange. … [Weiterlesen...]

Fertigstellung voraussichtlich im Jahr 2015

Das Kreativwirtschaftszentrum C-HUB stellt sich vor

c-hub

Mannheim/Rhein-Neckar, 22. Juli 2014. (red/pm) Seit fast auf den Tag genau einem Jahr sind in der Hafenstraße 25 im Jungbusch die Bagger und KrĂ€ne am Werk: mit dem neuen Kreativwirtschaftszentrum schafft die Stadt Mannheim ein Umfeld fĂŒr Arbeit und Kommunikation, das die besonderen BedĂŒrfnisse der Kreativbranche aufgreift und zielgruppenorientiert umsetzt. … [Weiterlesen...]

Konversion in Mannheim

Chancen fĂŒr die Wirtschaft

2._wirtschaftsforum_konversion

Mannheim/Rhein-Neckar, 18. Juli 2014. (red/pm) Konkrete Wohn- und Gewerbenutzungen auf ehemaligen Mannheimer MilitĂ€rflĂ€chen standen im Mittelpunkt des 2. Wirtschaftsdialogs „Konversion in Mannheim“, zu der die Mannheimer Wirtschaftsförderung und die IHK Rhein-Neckar gemeinsam ins „Haus der Wirtschaft“ eingeladen hatten. … [Weiterlesen...]

BĂŒrgerbeteiligung in Heidelberg

Die erste Auswertung ist da

heidelberg_logo_tn

Heidelberg/Rhein-Neckar, 18. Juli 2014. (red/pm) Der Arbeitskreis BĂŒrgerbeteiligung hat die erste Evaluation zur Umsetzung der Leitlinien verabschiedet. … [Weiterlesen...]

Mannheim auf Klimakurs

Malen fĂŒr den Klimaschutz

klimaschutz, klimaleiter, tulla-realschule

Mannheim/Rhein-Neckar, 17. Juli 2014. (red/pm) „Mannheim auf Klimakurs“ kreativ aktiv: Kunst und Klimaschutz gehören zusammen, das zeigt die Malaktion in der Tulla-Realschule. Ein Ideenwettbewerb zum Thema Klimaschutz in der Schule brachte 2.500 Euro fĂŒr das Amazonas-Projekt GRÜN ein und 1.000 Euro fĂŒr die Umsetzung der Ideen in der Schule. Ein Team aus der 8. Klasse malte gemeinsam mit dem KĂŒnstler Michael MĂŒller ein Bild zum nachhaltigen Leben. Die Aktion ist Bestandteil der AktivitĂ€ten zum … [Weiterlesen...]

Ideen- und Realisierungswettbewerb GrĂŒnzug Nordost und BUGA 2023

Öffentliches Kolloquium beantwortet Fragen von PlanungsbĂŒros und BĂŒrgern

Mannheim-Bundesgartenschau-BUGA-Planungsgruppen-Peter Kurz-Elliger-002-20140405-0834

Mannheim/Rhein-Neckar, 16. Juli 2014. (red/pm) 34 PlanungsbĂŒros nahmen an diesem Samstag am Öffentlichen Kolloquium zum Ideen- und Realisierungswettbewerb GrĂŒnzug Nordost und BUGA teil. Das Preisgericht, Vertreter der bĂŒrgerschaftlichen Planungsgruppen, Umweltforum und BezirksbeirĂ€te gaben Antwort auf Fragen zur Auslobung. Im Mittelpunkt standen die U-Halle, die Straße Am Aubuckel sowie die Vorgaben zur Verbindlichkeit der Machbarkeitsstudie. 80 interessierte BĂŒrgerinnen und BĂŒrger waren … [Weiterlesen...]

Neue Sehstation ausgezeichnet

Roter WĂŒrfel ziert Eugen-Neter-Schule

Mannheim Logo tn

Mannheim/Rhein-Neckar, 16. Juli 2014. (red/pm) Ein weiterer roter WĂŒrfel zeichnet die nĂ€chste Sehstation fĂŒr den Baukulturpreis in Mannheim aus. Die Eugen-Neter-Schule im Stadtteil Blumenau reiht sich ein in die Liste der Sehstationen, die ab Oktober zur Wahl stehen werden. … [Weiterlesen...]

Fahrrad-JubilÀum im Jahr 2017

Gemeinderat stellt Weichen fĂŒr mehr Radverkehr

Die Stadt Mannheim will Fahrradfreundlicher werden. Auf Fahrradstraßen gibt es fĂŒr Radler ein paar Rechte mehr.

Mannheim/Rhein-Neckar, 16. Juli 2014. (red/pm) Der Gemeinderat hat mehrheitlich in seiner Sitzung am 10. Juli den Umbau der Bismarckstraße beschlossen und gleichzeitig den Weg fĂŒr die Planung des Fahrrad-JubilĂ€ums im Jahr 2017 freigegeben. … [Weiterlesen...]

KonversionsflÀche Kirchheim Patton Barracks

Dialogischer Planungsprozess beschlossen

heidelberg_logo_tn

Heidelberg/Rhein-Neckar, 16. Juli 2014. (red/pm) Die Stadt Heidelberg startet noch in diesem Jahr mit dem dialogischen Planungsprozess fĂŒr die KonversionsflĂ€che Patton Barracks im Stadtteil Kirchheim. Der Konversionsausschuss hat in seiner Sitzung am 09. Juli ein entsprechendes Verfahren inklusive eines BĂŒrgerbeteiligungskonzepts beschlossen. Das Ziel ist, bis zur Jahresmitte 2015 ein stĂ€dtebauliches Gesamtkonzept zu erhalten und bis Ende 2015 Baurecht zu schaffen. … [Weiterlesen...]

Bilanzen zeigen nur einen Weg: nach unten

Pfenning geht es schlechter und schlechter

Heddesheim-Pfenning-20131224-IMG_3835-001-240x180

Heddesheim/Rhein-Neckar, 10. Juli 2014. (red/hp) Die KMP Holding GmbH lĂ€sst sich gerne Zeit mit der Veröffentlichung ihrer Bilanzen. Wir haben die Zahlen fĂŒr 2011 deshalb beim Bundesamt fĂŒr Finanzen eingefordert - daraufhin wurde das Unternehmen aufgefordert, seiner gesetzlichen Verpflichtung zur Veröffentlichung nachzukommen. Ende Mai 2014 hat die Muttergesellschaft von "pfenning logistics" nun die Konzernbilanz fĂŒr das Jahr 2011 veröffentlicht. Und die zeigt den desaströsen Zustand des … [Weiterlesen...]