Schriesheimer Gemeinderat ehrt verdienten Bürger, Bebauungsplan "Ärztehaus" beschlossen

Goldmedaille für Mathaisemarkt-Leiter

Bürgermeister Hansjörg Höfer ehrte am Mittwoch Karl-Heinz Schulz für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement.

Schriesheim, 27. März 2015. (red/ld) Einem kurzen Moment der Andacht um die Opfer des Flugzeugabsturzes am Dienstag folgten im Gemeinderat am Mittwochabend freudigere Tagesordnungspunkte: Die höchste Auszeichnung der Stadt wurde vergeben, das Bedarfstaxi zum Branich erweitert und der Bebauungsplan für das Ärztehaus beschlossen. … [Weiterlesen...]

Hohe ÖPNV-Nachfrage hält Ausgleichszahlungen unter 4 Euro

Hirschberg: 21.600 Euro Mehrkosten für OEG

Wappen-Hirschberg

Hirschberg, 26. März 2015. (red/ld) In diesem und im kommenden Jahr erhöht sich der Zuschuss der Gemeinde an den öffentlichen Personennahverkehr. Dies führt zu Mehrkosten in Höhe von 21.600 Euro, die nicht im aktuellen Haushalt eingeplant waren. Der Gemeinderat beschloss die Mehrkosten einstimmig. … [Weiterlesen...]

MAFINEX-Technologiezentrum erweitert seine Flächen

“Attraktives Umfeld für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung”

Mannheim-Mafinex-Eroeffnung-20150326-Foto_Stadt Mannheim

Mannheim, 26. März 2015. (red/pm) Im Mannheimer Glückstein-Quartier ist mit Fördermitteln der Europäischen Union, des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Mannheim neues Platzangebot für Jungunternehmen der Technologiebranche entstanden, teilt die Stadt per Pressemitteilung mit.  … [Weiterlesen...]

Bild im Sturzflug

Mit Verlaub, Herr Wagner, Sie sind widerlich!

wagner bild

Mannheim/Berlin, 26. März 2015. (red/pro) Wenn es einen Text gibt, der zum Miesesten, zum Abscheulichsten, zum Ekeleregensten gehört, was "Journalismus" hervorbringen kann, dann ist es "Post von Wagner" zum Absturz des Germanwings-Flugzeugs in Frankreich. Menschenverachtender kann niemand sein. Bei Bild und Wagner ist Menschenverachtung systematisiert und kalkuliert. … [Weiterlesen...]

Gemeinderat beschließt Eckpunkte für Benjamin-Franklin-Village

Auf Franklin nichts Neues

So soll die Benjamin-Franklin-Village einmal aussehen. Für dieses städtebauliche Projekt soll die Stadt Mannheim Fördermittel der Landesregierung erhalten. Die Höhe wird in den kommenden Tagen verkündet.

Mannheim, 26. März 2015. (red/ms) Der Gemeinderat hat Eckpunkte zur Entwicklung des Benjamin-Franklin-Areals verabschiedet. Es gab dabei weder große Neuigkeiten noch irgendeine Diskussion.  … [Weiterlesen...]

Knappe Mehrheit im Mannheimer Gemeinderat zur Förderung gemeinschaftlicher Wohnprojekte

Gemeinschaftliches Wohnen: Gute Sache oder Klientelpolitik?

Der Mannheimer Gemeinderat entschied am Dienstag über Zuschüsse für gemeinschaftliche Wohnformen.

Mannheim, 25. März 2015. (red/ms) Es geht um 75.000 Euro. Dieser Betrag ist verglichen mit einem Haushalt mit einem Volumen von über einer Milliarde Euro überschaubar. Und dennoch gab es eine kontroverse Debatte um diesen Betrag. Die Gemeinderatsfraktionen von Grünen, SPD und der Linken wollen mit diesem Geld gemeinschaftliche Wohnprojekte bezuschussen. Die anderen Fraktionen sehen darin eine "Klientelpolitik" und stimmten gegen den Beschluss.  … [Weiterlesen...]

Ab September: Open-Data-Portal auf der Homepage der Stadt

“Ein Meilenstein für das digitale Mannheim”

Das Modell Open Data wurde bereits am 21. Februar bei Open-Data-Day diskutiert. Foto: Oliver Rack

Mannheim, 25. März 2015. (red/ms) Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag einstimmig entschieden, ein Open-Data-Portal auf der Internetseite der Stadt Mannheim einzurichten. Daten und Informationen der Verwaltung sollen dort kostenlos zur freien Verwendung bereitgestellt werden. Das Portal wird voraussichtlich ab September nutzbar sein.  … [Weiterlesen...]

Gewerbeschau Mannheim Nord wartete mit 105 Ausstellern auf - gut 10.000 Besucher

Oster-Urlaub und Alarmanlagen gefragt

Die Unternehmen im Mannheimer Norden zeigten am Wochenende, was sie haben. 105 Aussteller und 10.000 Besucher waren zum Sportpark auf den Waldhof gekommen. Die Veranstalter waren zufrieden.

Mannheim, 24. März 2015. (red/ld) Mit 105 Ausstellern und rund 10.000 Besuchern fand am Wochenende die Gewerbeschau Mannheim-Nord im Sportpark Waldhof statt. An zwei Tagen waren die Bürger/innen durch mehrere Veranstalter eingeladen, sich zu den Angeboten der Unternehmen umfassend zu informieren. … [Weiterlesen...]

Ladensfinanzminister Nils Schmid (SPD): "Ein Leuchtturmprojekt"

Neubau Kunsthalle: Grundstein gelegt

Mannheim-Kunsthalle-Abriss-20141017-Foto_Kunsthalle_Mannheim-

Mannheim, 23. März 2015. (red/pm) Der Landesfinanzminister Nils Schmid (SPD) hat zusammen mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz den symbolischen Grundstein für den Neubau der Kunsthalle gelegt. … [Weiterlesen...]

Vorwürfe gegen EX-Vorstandschef Roland Koch (CDU)

Bilfinger soll schon wieder “geschmiert” haben

Roland Koch-Bilfinger SE-Pressefoto_610-02

Mannheim, 22. März 2015. (red/pro) Der Dienstleistungskonzern Bilfinger SE machte die Tage lokal Schlagzeilen, weil eine geplante, neue Unternehmenszentrale in Mannheim nicht gebaut wird. Jetzt berichtet die "Bild am Sonntag" über einen "bestätigten Korruptionsfall" als Ausrüster der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien 2014. Ende 2013 war zuletzt ein Ermittlungsverfahren des US-Justizministeriums gegen den Konzern wegen Bestechungen in Zusammenhang mit einer Pipeline in Nigeria bekannt worden. … [Weiterlesen...]