Erfolgreiche Ermittlungsarbeit von Polizei und Staatsanwaltschaft

Haftbefehle gegen neun georgische Tatverdächtige

wohnungseinbruch_diebesgut_28112014

Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar, 29. November 2014. (red/pol) Die Polizei konnte sieben Tatverdächtige wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahl festnehmen - zwei weitere Tatverdächtige wurden nach einem Wohnungseinbruch auf frischer Tat festgenommen. Damit gelingt den Ermittlungsbehörden ein Erfolg gegen organisierte Einbrecher. Mindestens 40 Brüche werden der Bande zugeschrieben, bei denen Geld und Wertgegenstände in Höhe von 450.000 Euro gestohlen und Schäden in Höhe von 45.000 … [Weiterlesen...]

Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige

Falsche Polizisten

polizei_feature_auto_tn

Heidelberg, 27. November 2014. (red/pol) Die Polizei nahm am Sonntagmorgen drei Tatverdächtige aus Rumänien im Alter von 27, 43 und 56 Jahren fest. Das Trio steht im dringenden Verdacht, sich um 09:15 Uhr in der Hauptstraße/Fahrtgasse gegenüber zwei philippinischen Touristen als Polizeibeamte ausgegeben und diesen 3.500 Euro entwendet zu haben. … [Weiterlesen...]

Drei Tatverdächtige in JVA

Haftbefehl gegen Betrüger

polizei_feature_auto_tn

Mannheim, 26. November 2014. (red/pol) Die Polizei führt Ermittlungen gegen drei Personen, die im dringenden Tatverdacht stehen, für zahlreiche Betrügereien verantwortlich zu sein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde gegen die Gruppe ein Haftbefehl erwirkt.  … [Weiterlesen...]

Generalbundesanwalt erwirkt Haftbefehl

Mutmaßliches ETA-Mitglied festgenommen

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Mannheim, 21. November 2014. (red/pol) Der Generalbundesanwalt hat am 19. November beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs Haftbefehl gegen den 51-jährigen spanischen Staatsangehörigen Tomas E. K. erwirkt. … [Weiterlesen...]

Staatsanwaltschaft Heidelberg

Tatverdacht der Untreue – 54-jähriger in U-Haft

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Leimen/Rhein-Neckar, 19. November 2014. (red/pol) Der 54-jährige Buchhalter und Prokurist eines Unternehmens in Leimen steht im dringenden Verdacht, seit dem Jahr 2011 in 238 Fällen Firmengelder in Höhe von über einer Million Euro veruntreut zu haben. … [Weiterlesen...]

Sexuell motivierter Überfall

Staatsanwaltschaft Mannheim erwirkt Haftbefehl gegen einen 38-jährigen

polizei_feature_auto_tn

Mannheim, 18. November 2014. (red/pol) Das Dezernat für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats Mannheim ermittelt derzeit gegen einen 38-jährigen Mann aus Ludwigshafen. … [Weiterlesen...]

Mannheim: Staatsanwaltschaft erlässt Haftbefehl

22-Jährige soll Rentnerinnen mit “Enkeltrick” um 60.000 Euro betrogen haben

Bei einer Informationsveranstaltung informiert die Stadt Heidelberg ihre Bürger über den Doppelhaushalt 2015/2016.

Mannheim, 29. Oktober 2014. (red/pm) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen eine 22-jährige Ludwigshafenerin erlassen. Sie steht im dringenden Verdacht, im Februar und April 2014 zwei Rentnerinnen in Weinheim und Pforzheim um insgesamt 60.000 Euro betrogen zu haben. … [Weiterlesen...]

Haftbefehle wegen versuchten schweren Bandendiebstahls

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Walldorf, 15. September 2014. (red/pol) Zwei Männer im Alter von 31 und 32 Jahren, die am vergangenen Dienstag, 09. September, gegen 23:15 Uhr ein Fenster auf der Rückseite eines Reifenhandels in der Walldorfer Gutenbergstraße aufhebelten und anschließend dort eingestiegen sind, wurden von der Polizei auf frischer Tat festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen die beiden polnischen Staatsangehörigen erlassen. … [Weiterlesen...]

Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl gegen 39-Jährigen

Europaletten im Wert von 750 Euro gestohlen

logo_polizei_bw-240a

Heidelberg, 10. September (red/pol) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, zusammen mit einem weiteren, bislang noch unbekannten Mittäter, am Montag, 09. September, Europaletten im Gesamtwert von ca. 750 Euro entwendet zu haben. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: "Der 39-Jährige wurde gegen 01:15 Uhr bei dem Versuch, 75 Paletten von … [Weiterlesen...]

Zwei Tatverdächtige in Haft

Drei Verdächtige nach Trickdiebstahl festgenommen

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Mannheim, 22. August 2014. (red/pol) Opfer eines Trickdiebstahls wurde am Dienstagmorgen, gegen 09:00 Uhr ein 69-jähriger Mann im Stadtteil Seckenheim. Er stand mit seiner 84-jährigen Nachbarin vor dem Haus, als ein dunkler Mercedes vorfuhr und der Fahrer den 69-Jährigen nach dem Weg zum Krankenhaus fragte. … [Weiterlesen...]