Montag, 29. Dezember 2014

Der MM und seine Leserbriefkampagne kontra BUGA

Der gesteuerte Betrug am Leser

betrug

Mannheim, 14. Dezember 2014. (red) Die regionale Monopolzeitung Mannheimer Morgen informiert ihre Leser/innen nicht - sie manipuliert sie. Das ist das Ergebnis unserer Recherche zu Leserbriefen zum Thema Bundesgartenschau 2023 und Feudenheimer Au. Rund 50 Stunden Arbeit haben wir in diese Recherche gesteckt, bis die Ausgangsfrage beantwortet war: In welchem Umfang und in welcher Art und Weise nimmt die Zeitung durch Leserbriefe Einfluss auf die öffentliche Meinung? … [Weiterlesen...]

Dokumentation einer gezielten Meinungskampagne

Zitate des Zorns

zitate des zorns

Mannheim, 14. Dezember 2014. (red/ms/pro/cb/ek) Bis zum 09. Dezember sind insgesamt 103 Leserbriefe im Mannheimer Morgen zum Themenkomplex BUGA 23/Feudenheimer Au abgedruckt worden. 78 davon waren gegen die BUGA oder die Einbeziehung der Au verfasst, 13 neutral und 12 fĂĽr das Projekt. Die Leserbriefe sind teils von uns gekĂĽrzt (...), ansonsten im Wortlaut. Auffällig ist die massive Häufung von insgesamt 48 Kommentaren im Zeitraum September-Oktober. Die Ausschnitte sind eine Dokumentation. … [Weiterlesen...]

Medien suchen gerne Fehler - eigene werden ignoriert

Feige Schisser-Schmierer und ihre Anstifter

h4-wache kondolenz

Mannheim/Rhein-Neckar, 09. September 2014. (red/pro) Die beispiellose Hetzkampagne gegen einen Polizeibeamten der H4-Wache ist ein Alarmsignal. Die mediale Ă–ffentlichkeit muss sich ihrer Verantwortung bewusst sein und sie verteidigen. Dazu gehört auch, Fehler zu erkennen und konsequent zu beseitigen. … [Weiterlesen...]

AIDS-Kampagne des Rhein-Neckar-Kreises

GeschĂĽtzt im Verkehr mit “Sommer, Sonne, Safer Sex”

World_Aids_Day_Ribbon_tn

Heidelberg/Rhein-Neckar, 11. Juli 2014. (red/pm) Am kommenden Montag, 14. Juli, startet wieder die „Sommer Sonne Safer Sex“-Kampagne – eine gemeinsame Aktion der AIDS-Hilfe Heidelberg, AIDS & Kinder Baden-WĂĽrttemberg und der AIDS-STI-Beratung des Gesundheitsamtes Rhein-Neckar-Kreis, das auch fĂĽr die Stadt Heidelberg zuständig ist. … [Weiterlesen...]

Mannheimer Jugendliche erzählen ihre Geschichte

Made in Mannheim

Mannheim, 11. Januar 2014. (red/pm) Am 10. Januar startet die Kampagne "Made in Mannheim". Dabei präsentiert der Stadtjugendring Mannheim bewegende Geschichten von Jugendlichen. … [Weiterlesen...]

Einbruchschutzkampagne K-EINBRUCH

Einbruchschutz leicht gemacht

Mannheim/Rhein-Neckar, 16. Oktober 2013. (red/pol) Am 27. Oktober ist der "Tag des Einbruchschutzes". Deutschlandweit gibt es an diesem Tag zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen rund um das Thema "Einbruch" und wie man sich davor schĂĽtzen kann. Information des Polizeipräsidiums Mannheim: "Die Tage werden kĂĽrzer, die Dämmerung setzt frĂĽher ein - in der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit sind Einbrecher häufig aktiv. Doch viele Menschen sind sich des Risikos fĂĽr einen Einbruch schlicht … [Weiterlesen...]

EinbĂĽrgerungskampagne gestartet

Vom Mannheimer zum StaatsbĂĽrger

Mannheim/Rhein-Neckar, 20. Juni 2013. (red/pm) „Klar hab ich den deutschen Pass!" Mit diesem Motto werben jetzt vier Mannheimerinnen und Mannheimer auf Plakaten im Stadtgebiet fĂĽr die EinbĂĽrgerung. Die Plakate sind Teil einer Werbekampagne der Stadt, die BĂĽrgerinnen und BĂĽrger mit ausländischem Pass davon ĂĽberzeugen soll, die deutsche StaatsbĂĽrgerschaft anzunehmen. … [Weiterlesen...]

BĂĽrgerschaftliches Engagement fĂĽr Energieeinsparungen und Klimaschutz

Heidelberger Klimaschutz-Kampagne europaweit erfolgreich

Heidelberg/Rhein-Neckar, 09. April 2013. (red/pm) Heidelbergs Klimaschutzkampagne hat sich europaweit bewährt: Das zeigt die Auswertung des EU-Modellprojekts ENGAGE, fĂĽr das Heidelberg mit seiner Kampagne „Klima sucht Schutz in Heidelberg … auch bei Dir“ Vorbild ist. Von Växjö in Schweden bis Pamplona in Spanien haben sich in der Testphase in den Jahren 2011 und 2012 ĂĽber 5.800 BĂĽrgerinnen und BĂĽrger aus zwölf Kommunen beteiligt und sich auf Plakaten zum Klimaschutz bekannt. ENGAGE will … [Weiterlesen...]

Erneuerung der Augustaanlage

Dritter Bauabschnitt startet am 25. Februar

Mannheim/Rhein-Neckar, 22. Februar 2013. (red/pm) Bereits zwei Bauabschnitte hat die Augustaanlage hinter sich gebracht - ab 25. Februar geht es in die dritte Runde. Information der Stadt Mannheim: "Die Erneuerung der Augustaanlage geht in die nächste Runde: Am 25. Februar beginnen zwischen Friedrichsplatz und WerderstraĂźe die Vorarbeiten, ab 26. Februar werden dort 26 Platanen gefällt. Da während des Internationalen Deutschen Turnfestes in der Augustaanlage die Festmeile stattfindet, … [Weiterlesen...]

Landeskriminalamt startet neue Präventionskampagne

K.O.-Tropfen – Die Gefahr lauert im Glas

Rhein-Neckar, 29. Januar 2013. (red/pol) Seit einiger Zeit registriert das Landeskriminalamt (LKA) immer wieder Vorfälle, bei denen in Diskotheken, Kneipen und auf Partys arglosen Opfern so genannte K.O.-Tropfen ins Getränk gemischt werden, um sie willenlos und gefĂĽgig zu machen. Weil gerade in der Faschingszeit viele Menschen besonders ausgelassen feiern, nimmt dies die Polizei zum Anlass, auf die Gefahren einer Vergiftung durch K.O.-Tropfen hinzuweisen. Denn im Faschingstrubel ist es fĂĽr Täter … [Weiterlesen...]