Rund 1.000 weitere Menschen

Mehr Einwohner im Rhein-Neckar-Kreis

Logo-Landratsamt-Rhein-Neckar-Kreis_240

Rhein-Neckar, 24. Februar 2015. (red/pm) Erneut kann der Rhein-Neckar-Kreis bei den Einwohnerzahlen einen Zuwachs verzeichnen. Das belegt die jüngste Fortschreibung des Bevölkerungstands auf Basis des Zensus vom 09. Mai 2011, die das Statistische Landesamt Baden-Württemberg aktuell veröffentlicht hat. Demnach lebten am 30. Juni 2014 insgesamt 532.817 Menschen in den 54 Städten und Gemeinden des Rhein-Neckar-Kreises (260.063 Männer sowie 272.754 Frauen) und damit 1.177 Einwohnerinnen und … [Weiterlesen...]

Polizei bittet um Vorsicht bei 20- und 50-Euro-Scheinen

Falschgeld in der Region im Umlauf

Bei einer Informationsveranstaltung informiert die Stadt Heidelberg ihre Bürger über den Doppelhaushalt 2015/2016.

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar, 05. Dezember 2014. (red/pm) Im laufenden Jahr 2014 registrierte das Polizeipräsidium Mannheim bislang rund 800 Fälle, in denen Falschgeld in Umlauf gebracht wurde. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Anstieg um sage und schreibe 40 Prozent. … [Weiterlesen...]

Schulversuch "Türkisch als dritte Fremdsprache" soll zum Schuljahr 2015/16 starten

Türkisch für “Anfänger” – oder auch nicht

20141128_100654

Mannheim/Rhein-Neckar, 28. November 2014. (red/pm) 2013 stellte die SPD den Antrag, Türkisch als dritte Fremdsprache an Gymnasien in Baden-Württemberg anzubieten. Allerdings ist das Interesse für diesen Schulversuch ernüchternd gering. Und dass, obwohl Schulen in anderen Bundesländern bereits gute Erfahrungen mit der "neuen" Fremdsprache gemacht haben. … [Weiterlesen...]

Filme über das Alter und Altern beim Filmfestival der Generationen ab dem 07. Oktober

Kino von Generation zu Generation

Rhein-Neckar-Filmfestival der Generationen-20140925-004-

Rhein-Neckar, 02. Oktober 2014. (red/cb) Zum fünften Mal kommt das europäische Filmfestival der Generationen in diesem Jahr in die Kinos und Veranstaltungsräume der Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 07. bis 10. Oktober stellt das Festival die Themen Alter und Altern mit insgesamt 14 verschiedenen Filmen, in den Blickpunkt der Gesellschaft. … [Weiterlesen...]

29. September bis 05. Oktober 2014

Diese Woche: Tipps und Termine

Tipps und Termine-004

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 29. September bis 05. Oktober 2014. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite. … [Weiterlesen...]

Diese Woche: Tipps und Termine

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 29. September bis 05. Oktober 2014. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite. … [Weiterlesen...]

„Gut gefrühstückt ist halb gelernt“

Forum Ernährung gibt Tipps fürs Pausenbrot

Unbenannt

Rhein-Neckar, 23. September 2014. (red/pm) Um bei einem vollen Stundenplan lange fit zu bleiben, ist ein gutes Frühstück besonders wichtig. Darauf weist das FORUM Ernährung des Rhein-Neckar-Kreises hin. … [Weiterlesen...]

Zwei Lkw und Pkw verwickelt

VW-Bus verursacht Unfall auf A6 und flüchtet

logo_polizei_bw-240a

Schwetzingen/A6/Rhein-Neckar, 18. September 2014. (red/pol) Am Dienstagabend gegen 22:54 Uhr kam es zu einem Unfall unter Beteiligung zweier Lkw und zweier Pkw auf der A6 in Fahrtrichtung Nord zwischen den Anschlussstellen Schwetzingen/Hockenheim und Mannheim/Schwetzingen. Der Fahrer eines VW-Bus soll hier auf der rechten Fahrspur einen Pkw ausgebremst haben, dessen Fahrer sein Fahrzeug nach links zog, um einen Zusammenprall zu verhindern. … [Weiterlesen...]

Zum zweiten Mal wird bundesweit geblitzt

“Blitz-Marathon” soll Autofahrer sensibilisieren

blitzmarathon-

Rhein-Neckar, 02. September 2014 (red/pol) Der zweite bundesweite Blitz-Marathon findet am 18.-19. September statt. Bürger können "Aufregerstellen" im Internet melden. Im gesamten Jahr 2013 kontrollierte die Polizei 49.058 Verkehrsteilnehmer. Insgesamt wurden dabei 1.015 Fahrer beanstandet, davon erhielten 953 eine Verwarnung. … [Weiterlesen...]

BUND kritisiert schleppende Umsetzung von ILEK

Trotz frühlingshafter Temperaturen keine blühende Bergstraße

Foto: Stadt Weinheim

Heidelberg, 04. März 2014. (red/pm) Die Umsetzung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts (ILEK) „Blühende Badische Bergstraße“ kommt zu langsam voran, kritisiert der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald. Das Projekt liegt seit einem Jahr auf Eis, da bis heute keine Besetzung des vorgesehenen hauptamtlichen Regionalmanagements stattgefunden hat. Aus Sicht des BUND werde damit die Chance vertan, die Zusammenarbeit der Gemeinden entlang der … [Weiterlesen...]