Heftiger Gewittersturm sorgt für umfangreiche Schäden

Großeinsätze für die Feuerwehren der Region

fw weinheim sturmschäden

Rhein-Neckar, 08. Juli 2015. (red/fw) Umgeknickte Bäume, abgebrochene Äste, abgedeckte Dächer, Stromausfall in Weinheim, Ausfall der Linie 5 zwischen Seckenheim und Heidelberg, einige verletzte Personen: Der Sturm am Dienstagabend war kurz, aber heftig. Insbesondere Dossenheim und Weinheim wurden in Mitleidenschaft gezogen. … [Weiterlesen...]

487 Menschen müssen im Juli neu untergebracht werden

120 Flüchtlinge im Hotel Atlanta in Schwetzingen ab Donnerstag

Schwetzingen/Rhein-Neckar, 07. Juli 2015. (red) Im Juli muss der Rhein-Neckar-Kreis 487 Asylbewerber unterbringen. Aktuell mietet der Kreis mehr oder weniger alles an, was einigermaßen geeignet ist, um die hohe Zahl von zugewiesenen Menschen zu bewältigen. Per Eilentscheidung beziehen am Donnerstag 120 Flüchtlinge ein Hotel in einem Gewerbegebiet in Schwetzingen, vermutlich folgen weitere. Da die Quote von 5,11 auf 5,8 Prozent gesteigert wurde, rechnet der Rhein-Neckar-Kreis in diesem Jahr mit … [Weiterlesen...]

Regierungspräsidium verfügt bis auf weiteres Tempo 80 auf Teilstücken der A5 und A6

Fahrbahnschäden durch Hitze

Rhein-Neckar, 03. Juli 2015. (red/pm) Aufgrund der großen Hitze kam es zu Schäden an der Fahrbahndecke der A5, kurz nach der Anschlussstelle Schwetzingen in Fahrtrichtung Karlsruhe. Der Schaden ist mittlerweile behoben - das Regierungspräsidium Karlsruhe hat vorsorglich auf Teilstücken der A5 Geschwindigkeitsbegrenzungen angeordnet. … [Weiterlesen...]

Vermeindlicher Brand entpuppt sich als qualmende Schüssel

Qualm aus Wohnung löst Feuerwehreinsatz aus

polizei_hd

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis, 02. Juli 2015. (red/pm) Am vergangenen Mittwochvormittag löste starker Qualm aus einer Dachgeschosswohnung in der Zähringer Straße einen Feuerwehreinsatz aus. Gegen 11:00 Uhr drangen die Wehrmänner mit schwerem Atemschutz in die Wohnung ein und stellten lediglich fest, dass mehrere Kunststoffbehälter auf der noch heißen Herdplatte geschmolzen waren. Zu einem Brand kam es nicht. Die Wohnung wurde gelüftet; Sachschaden, bzw. Personenschaden entstand nicht. Die … [Weiterlesen...]

Vollsperrung von 03. - 05. Juli

Neubau der A5-Autobahnbrücke

Baustelle Schild-tn

Heidelberg/Eppelheim, 26. Juni 2015. (red/pm) Im Zusammenhang mit dem Neubau der A 5-Autobahnbrücke zwischen Eppelheim und Heidelberg muss die Autobahn von Freitag, 03. Juli 2015, 22:00 Uhr bis Sonntag, 05. Juli 2015, 22:00 Uhr, zwischen dem Heidelberger Kreuz und der Anschlussstelle Heidelberg / Schwetzingen in beiden Richtungen voll gesperrt werden. … [Weiterlesen...]

Wohnungsberatung zu barrierefreiem Umbau

Kostenlose Beratung der Handwerkskammer

Wohnberatung

Schwetzingen, 10. Juni 2015. (red/pm) Am Mittwoch, den 17. Juni, findet von 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr  eine Wohnberatung im Generationenbüro der Stadt Schwetzingen, Schlossplatz 4, statt.  Ziel der kostenlosen Beratung ist, die Wohnsituation barrierefrei umzugestalten, dass sie den veränderten Bedürfnissen im Alter und bei Behinderung gerecht wird. Die kostenlose Erstberatung erfolgt durch Frau Ulla Badura, Innenarchitektin und Fachkraft für zukunftsorientiertes Wohnen. Eine Voranmeldung unter der … [Weiterlesen...]

Kinder können aus 55 verschiedenen Veranstaltungen auswählen

Schwetzinger Ferienprogramm für 2015

Feiernprogramm Schwetzingen-Foto_Stadt Schwetzingen

Schwetzingen, 08. Juni 2015. (red/pm) Die Sommerferien stehen vor der Tür und das Schwetzinger Ferienprogramm bietet insgesamt 55 verschiedene Veranstaltungen für Kinder zum Mitmachen. Vereine, Unternehmen und andere Organisationen, die das Ferienprogramm gestalten, haben alle Vorbereitungen getroffen und hoffen auf eine rege Teilnahme. Anmeldeschluss ist der 15. Juli … [Weiterlesen...]

3 Verletzte und 100.000 Euro Sachschaden

Schwerer Verkehrsunfall auf der A6

polizei_feature_auto_tn

Schwetzingen, 01. Juni 2015. (red/pol) Am frühen Montagmorgen kam es auf der A6 bei Schwetzingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Lkw-Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Wagen und streifte ein anderes Auto. Der LKW-Fahrer wurde dabei schwer verletzt, der Beifahrer und der Audi-Fahrer erlitten ebenfalls leichtere Verletzungen. Außerdem entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 100.000 Euro. … [Weiterlesen...]

Replik auf die taz

Nachbarschaftlicher Journalismus hat die beste Zukunft

prothmann2_tn-2

Rhein-Neckar, 26. Mai 2015. (red/pro) Am Samstag berichtete die Berliner "taz": "Das Ende des Hypes. Die „Prenzlauer Berg Nachrichten“ kämpfen ums Überleben – wie viele hyperlokale Blogs." Die Zeitung, berühmt für ihre Überlebenskunst, fragt weiter: "Hat der Onlinejournalismus der Nachbarschaft eine Zukunft?" Natürlich hat er das. Schließlich hat Lokaljournalismus die weltweit exklusivsten Nachrichten überhaupt. Leider fehlen dem Bericht der taz entscheidende Einsichten in ein komplexes Thema. … [Weiterlesen...]

Ver.di will den Streik flächendeckend ausweiten

Kita-Streiks: “Das ist erst der Anfang”

Weinheim-Kindergarten-Foto_Stadt Weinheim

Rhein-Neckar, 12. Mai 2015. (red/ms) Ganz Deutschland ist vom Kita-Streik betroffen. Aber auch überall gleich stark? In der Metropolregion Rhein-Neckar sind die Unterschiede mitunter beträchtlich: Während etwa in Mannheim momentan fast alles still steht, läuft der Betrieb in Heidelberg noch regulär und ohne Einschränkungen. Aber das kann und wird sich möglicherweise schnell ändern: ver.di plant, den Streik flächendeckend auszuweiten. "Wenn es sein muss, auch Monate." … [Weiterlesen...]