Oberstaatsanwalt Grossmann: "Anhaltspunkte sind nicht zureichend"

Kein Ermittlungsverfahren gegen Rettungsdienste

rettungsdienstIMG_31982012-2

Mannheim/Rhein-Neckar, 08. Januar 2015. (red/pm) Aktuell wird die Organisation der Rettungsdienste in Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis diskutiert. Dabei wurde die Frage aufgeworfen, ob es durch unzureichende Ausstattung oder organisatorische Mängel zu Verzögerungen beim Einsatz von Notärzten und Rettungsfahrzeugen gekommen sei. Laut Angaben der Staatsanwaltschaft könnten "keine Verdachtsmomente dahingehend festgestellt werden, dass durch gesetzwidrige Verspätungen oder sonstiges Fehlverhalten … [Weiterlesen...]

Drei Tatverdächtige in JVA

Haftbefehl gegen Betrüger

polizei_feature_auto_tn

Mannheim, 26. November 2014. (red/pol) Die Polizei führt Ermittlungen gegen drei Personen, die im dringenden Tatverdacht stehen, für zahlreiche Betrügereien verantwortlich zu sein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde gegen die Gruppe ein Haftbefehl erwirkt.  … [Weiterlesen...]

Alexander Schwarz folgt Alexander Frenzel

Staatsanwaltschaft Mannheim hat neuen Leiter

staatsanwaltschaft

Mannheim, 07. November 2014. (red/pm) Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat seit November einen neuen Leiter. Der bisherige Leitende Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Heidelberg, Alexander Schwarz wurde Nachfolger des Leitenden Oberstaatsanwalts Alexander Frenzel, der Ende August mit 68 Jahren in den Ruhestand getreten ist.  … [Weiterlesen...]

Haftbefehle wegen versuchten schweren Bandendiebstahls

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Walldorf, 15. September 2014. (red/pol) Zwei Männer im Alter von 31 und 32 Jahren, die am vergangenen Dienstag, 09. September, gegen 23:15 Uhr ein Fenster auf der Rückseite eines Reifenhandels in der Walldorfer Gutenbergstraße aufhebelten und anschließend dort eingestiegen sind, wurden von der Polizei auf frischer Tat festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen die beiden polnischen Staatsangehörigen erlassen. … [Weiterlesen...]

Zwei Tatverdächtige in Haft

Drei Verdächtige nach Trickdiebstahl festgenommen

time-warp-kontroll-polizei-Festnahme-Verhaftung--007-20140406-IMG_0296_tn

Mannheim, 22. August 2014. (red/pol) Opfer eines Trickdiebstahls wurde am Dienstagmorgen, gegen 09:00 Uhr ein 69-jähriger Mann im Stadtteil Seckenheim. Er stand mit seiner 84-jährigen Nachbarin vor dem Haus, als ein dunkler Mercedes vorfuhr und der Fahrer den 69-Jährigen nach dem Weg zum Krankenhaus fragte. … [Weiterlesen...]

Diebesgut bei Fahrzeugkontrolle entdeckt

Staatsanwaltschaft erwirkt Haftbefehle gegen zwei Männer

polizei_feature_auto_tn

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar, 17. August 2014. (red/pol) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden Haftbefehle gegen zwei 26 und 28 Jahre alte Männer erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, in mindestens einem Fall gemeinschaftlich einen Ladendiebstahl begangen zu haben. … [Weiterlesen...]

Ermittlungsverfahren wegen gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln

2,3 Kilogramm Marihuana sichergestellt

marihuana

Mannheim/Rhein-Neckar, 12. August 2014. (red/pol) Im Zuge eines Ermittlungsverfahrens wegen gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln konnten 2,3 Kilogramm Marihuana sichergestellt werden. … [Weiterlesen...]

Nach versuchter räuberischer Erpressung

21-Jähriger in PZN untergebracht

polizei_hd-2

Mannheim/Rhein-Neckar, 12. August 2014. (red/pol) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein Unterbringungsbefehl gegen einen kranken 21-jährigen Mann erlassen. … [Weiterlesen...]

Wegen versuchtem Totschlag in Untersuchungshaft

Mit Messer attackiert

polizei_feature_auto_tn

Heidelberg/Rhein-Neckar, 04. August 2014. (red/pol) Ein 34-Jähriger sitzt wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg im Untersuchungshaft. … [Weiterlesen...]